Strategische Partnerschaft mit Kölner Haie

14.10.2015

Strategische Partnerschaft mit Kölner Haien

SPORT INTENTIONS ist Exklusiv-Partner für die Internationalisierung und Vermarktung der Kölner Haie in Asien

Mit Unterzeichnung entsprechender Verträge gehen die Kölner Haie eine strategische Partnerschaft mit uns ein. Als Exklusiv-Agentur für Asien akquirieren wir für den KEC neue Partner aus dem asiatischen Raum mit Sitz in Deutschland beziehungsweise auch in anderen europäischen Staaten. Außerdem begleiten wir aktiv die Internationalisierung der Marke Kölner Haie in Asien, vor allem in China.

Wir freuen uns, mit einer starken europäischen Marke wie die Kölner Haie als Partner zusammenarbeiten zu können. Auch vor dem Hintergrund der Olympischen Winterspiele 2022 in Peking wollen wir gemeinsam mit den Kölner Haien die Sportart Eishockey in China bekannter und populärer machen. Insbesondere mit Blick auf die seit 1987 bestehende Städtepartnerschaft zwischen Köln und Peking ist der KEC als Kölner Traditionsverein ein überragender Botschafter der Sportstadt Köln in China.

Auch Haie-Geschäftsführer Peter Schönberger freut sich auf die Zusammenarbeit: „Es ist ein sehr spannender strategischer Schritt, unsere Sportart in Asien vertreten zu dürfen. Dass SPORT INTENTIONS an uns herangetreten ist, zeigt, welch gute Reputation und Markenstärke wir bereits in Europa haben.“

Bild: Kölner Haie-Geschäftsführer Peter Schönberger und Yifan Liu, Geschäftsführer von SPORT INTENTIONS (v.r.n.l.)